*

Beratungen nach sexuellem Missbrauch
 

Geschehenes aufarbeiten, Selbstzweifel überwinden, Heilung finden…

… ich helfe dabei.


Der sexuelle Missbrauch ist und bleibt ein Tabuthema; die Auseinandersetzung damit ist schwierig; die Betroffenen werden alleine gelassen. Ob der Missbrauch verbal, visuell oder körperlich geschieht: in jedem Fall nutzt die handelnde Person die Abhängigkeit und die Liebe sowie die Macht oder die Vertrauensposition aus, um eigene Bedürfnisse zu befriedigen. Jeder Missbrauch hinterlässt tiefe seelische Verletzungen.
 

Die perfide Situation


Bei Kindern wird die Lebens- und Entwicklungsgrundlage gefährdet. Das Kind lebt im natürlichen Glauben, dass der Erwachsene seine Verantwortung nicht missbraucht. Es hat keine Chance sich zu wehren, es kann die Situation und das Fehlverhalten nicht erkennen und durchschauen – vielleicht während dem ganzen Leben nicht.
Sexuellen Missbrauch gibt es aber auch unter gleichaltrigen Jugendlichen und Erwachsenen. Dann, wenn eine schwächere Person von einer stärkeren, überlegenen Person für sexuelle Bedürfnisse gebraucht wird.
Grosse Selbstzweifel und ein unbeschreibliches Schamgefühl führen dazu, dass die Betroffenen den Übergriff oft jahrelang verdrängen, sich beim besten Willen nicht mehr daran erinnern. Im Unterbewussten hat der Missbrauch aber Spuren hinterlassen und er wirkt sich in vielen Lebenssituationen aus. Erfahrungsgemäss suchen die betroffenen Menschen aber infolge des herabgesetzten Selbstwertgefühls und der vielen Zweifel der eigenen Wahrnehmung alle Fehler bei sich. Sie sind einsam und können sich kaum aus der Opferrolle befreien.
 

Der hilfreiche Weg


Dank meiner Erfahrungen und mit Hilfe der Geistigen Welt vermag ich mit dir zusammen, Geschehenes aufzuspüren und Zusammenhänge zu erkennen. Gerne unterstütze ich dich auf dem Weg aus dem Verdrängen und den Selbstzweifeln hin zur Erkenntnis und Heilung. Manchmal steht das Gespräch im Vordergrund. Manchmal lege ich meine Hände auf, damit die Geistige Welt durch mich arbeiten
und heilen kann. Je nachdem, was es braucht, um den Heilungsprozess zu unterstützen. Erfahrungsgemäss sieht der Weg für jede Betroffene und jeden Betroffenen etwas anders aus. Den passenden Umgang damit herauszufinden, ist wichtig und eine Spezialität von mir.
Betroffen, verunsichert oder einfach einmal an einem Gedankenaustausch interessiert?

Dafür bin ich da! Bitte melde Dich per Telefon oder Mail – ich freue mich!

 
 

 


 

Anschrift
blockHeaderEditIcon
Liselotte Staub
Yogalehrerin & Therapeutin YS/IIH
Medium & Heilberatung
Vigierhof
Schaalgasse 16
4500 Solothurn
079 393 86 81
liselotte.st@bluewin.ch
www.heilpraxis-lotos.ch

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail